Welsh-Terrier  "von Burg Grimmenstein"

Deckrüde:

"Sabo von Burg Gryfenstein"

 geb. 28.12.2008

 

 

 

 

 

Vater:

Impuls v. d. Nachtweide

 

Mutter:

Hassa v. Burg Gryfenstein

 





Rassenbeschreibung Welsh-Terrier

Verhalten und Charakter:  Anhänglich, gehorsam, fröhlich und launig, selten von scheuer Natur, Unerschrocken und furchtlos, jedoch keinesfalls aggressiv, obwohl er sich jederzeit wenn nötig behaupten kann.

 

Haare + Farben

Drahtig, hart, sehr dicht und reichlich vorhanden

Vorzugsweise schwarz mit loh.

Das Haarkleid muss im Jahr ca. viermal getrimmt werden und nicht geschoren. Verliert so auch keine Haare im Haus.

 

Grösse

Schulterhöhe bei Rüden und Hündinen zwischen 36 und 40 cm.

 

Gewicht

Rüden und Hündinen ca. 8 – 9,5 Kg.

 

Kurzer geschichtlicher Auszug

 Der Welsh-Terrier stammt ursprünglich aus North Wales und wurde hauptsächlich beider Jagd eingesetzt.

 

Die Anspüche

 Liebevoller Hund aber muss nicht unterschätz werden, er braucht auch ein Oberhaupt das ihm den zeigt wo es lang geht.